Sonntag, 26. März 2017

 

DAS ALPENPORTAL | Alpenländer – Alpenpässe – Alpenwetter


Weiter Lawinengefahr, doch das Wetter soll sich bessern

In Österreich herrscht immer noch winterliches Chaos. Es hatte in der Nacht zu Montag wieder ordentlich geschneit. Auch in der Schweiz gab es 50 Zentimeter Neuschnee, so dass die Decke auf bis zu vier Meter anwuchs.

Weiterlesen...
 
Schneechaos in den Alpen

Am vergangenen Wochenende hat ein große Schneechaos in den Alpen für Lawinenunfälle und eingeschneite Ortschaften sowie für gesperrte Straßen und lange Staus gesorgt. Vor allem in Österreich war die Situation extrem – und sie ist es nach wie vor. 

Weiterlesen...
 
Verrückte Wintersportarten

Sind die ersten Spuren im Schnee gezogen und ist das Skigebiet in alle Richtungen erkundet, steigt der Wunsch nach Abwechslung. Klassische Alternativen wie Rodeln, Schlittenfahren oder Schneeschuhwandern bringen echte Schneefans aber längst nicht mehr in Wallung – mehr Action, mehr Fun, mehr Nervenkitzel muss her. Die drei Skiregionen Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol / Österreich, Kronplatz in Südtirol sowie Wallis in der Schweiz gehen in diesem Winter innovativen Ideen nach. Sie haben einige neue, verrückte Winteraktivitäten ab sofort im Programm.

Weiterlesen...
 
Ice, Ice Baby!

Freiwillig frieren? Bei Minus 110 Grad und das auch im Sommer? Das AlpenMedHotel Lamm preist seine Ganzkörper-Kyrotherapie in der Kältekammer an – und unsere ansonsten stets nach Sonne und Wärme gierende Chefredakteurin Snežana Šimičić macht den Selbsttest…

Weiterlesen...
 
Platzl Hotel – Zentraler geht's nicht

Wer die bayerische Landeshauptstadt München für einige Tage erkunden möchte und dabei weite Wege scheut, für den ist das Platzl Hotel mehr als ideal. Es befindet sich nur wenige Schritte vom Marienplatz und dem berühmten Viktualienmarkt entfernt. Zentraler geht es nicht…

Weiterlesen...
 
Tradition und Leben

Direkt zu Beginn meiner Reise und auf dem Weg zum Gasthaus der Familie Bärtschi auf der Engstligenalp im Berner Oberland wird mir klar, wie beschwerlich es vor gar nicht allzu langer Zeit gewesen sein muss, ohne Elektrizität und fließend Wasser, die täglich anfallenden Arbeiten zu erledigen. Denn während ich von der Seilbahn sanft...

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 Weiter > Ende >>

Der Reiseführer!