Sonntag, 26. März 2017

 

Heim auf Zeit in Bayerns Hauptstadt

München ist für viele „Nordlichter“ eine wichtige Stopover-Station auf ihrem Weg in die Alpen. Die „Prinzessin“ bietet nicht nur eine außergewöhnliche Tiefgarage fürs Motorrad, sondern ein Ambiente, das einem die Weiterreise sehr schwer macht. Das Vier-Sterne Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth befindet sich dort, wo viele Münchner gerne selbst wohnen würden: im kultig-angesagten Glockenbachviertel, einem der Herzschlag-Bezirke der Stadt. Mit unverbaubarem Blick auf die Isar und ihre grünen, kilometerlangen Auen erstreckt sich der zeitlos-zeitgemäße, vierstöckiger Backsteinbau mit imposanter Glasturm Architektur über Eck.

Von Außen mutet „die Prinzessin“, wie sie von ihren Mitarbeitern liebevoll genannt wird, durch klare Linienführung und eine geradlinige Formsprache fast zurückhaltend an. Im Inneren der Mauern geht es aber turbulent – und vor allem optisch sehr ansprechend – zu. Angefangen von der edlen, alles umspannenden dunklen Holzvertäfelung bis zu den Messinglampen und Beschlägen. Die Kombination mit modernen Stilelementen macht den Charme dieses Hauses aus. Es ist nicht überladen, sondern zurückhaltend gestaltet. 

Das Herzstück des Hauses stellen die 27 Maisonetten in den Größen 46 und 52 Quadratmeter dar. Über zwei Etagen mit Panoramablick sind sie jeweils äußerst wohnlich eingerichtet und bieten im ersten Stock Wohnbereich mit Barküche/Kitchenette sowie Bad/Gäste WC und in der oberen Etage den Schlafbereich. Dadurch hat der Gast das Gefühl, „zu Hause“ zu sein.

Das hauseigene Restaurant: Shane's 

Die Kitchenette enthält alles, was man zur Zubereitung kleinerer Mahlzeiten benötigt. Wem nicht nach Selbstversorgung ist, für den steht das hauseigene Shane's Restaurant von Inhaber und Küchenchef Shane McMachon bereit, der sowohl Gäste des Hauses, wie auch externe Besucher kulinarisch mit seiner Saisonküche verwöhnt. Damit hat er sich auch über die Grenzen des Hotels hinaus einen herausragenden Ruf erworben.

Ein weiteres Highlight ist die neue, über drei Etagen verlaufende, 100 Quadratmeter große „Penthouse Suite“ im Glasturm mit tollem 360-Blick über München, Dachterrasse, Whirlpool, großer Küche und Schlafmöglichkeiten für bis zu vier Personen. 

Es wird so ziemlich alles dafür getan, um den Gast zufrieden zu stellen. Dazu gehört das wirklich mehr als üppige Frühstück, aber vor allem auch der super freundliche und aufmerksame Service. Genau diese Herzlichkeit, die das ganze Haus und das Personal rund um Direktor Stefan Obermoser ausstrahlt, setzt der Prinzessin das Krönchen auf. 

Eine weitere Krone möchten wir der Tiefgarage dieses Hotels aufsetzen: So etwas erlebt man wahrlich nicht häufig. Sie ist ausgesprochen hell, so dass man jeden Winkel perfekt einsehen kann.

Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth
Geyerstr. 52 • 80469 Münche  
T +49 (0)89 7 20 17-0
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. www.deraghotels.de

Neben klassischen Hotelzimmern für den kurzen Aufenthalt bietet Derag Livinghotels eine vernünftige Alternative für den längeren Aufenthalt: Serviced Apartments. Das Münchner Unternehmen ist im deutschsprachigen Raum einer der Marktführer im Angebot von Wohnen-auf-Zeit Konzepten. Mit insgesamt 17 eigenen Häusern und ca. 3.000 Zimmern und Apartments bietet Derag Livinghotels in acht attraktiven Städten (München, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Nürnberg, Weimar, Wien) den optimalen Raum für kurz-, mittel- und langfristige Aufenthalte.

Lage
Das Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth liegt in der Altstadt Münchens, im kultig-charmanten Glockenbachviertel, direkt an der Isar und nur wenige Gehminuten vom Deutschen Museum entfernt.

Special-Arrangement für unsere Leser
Die Zimmer kosten ab 125 (EZ) und 161 Euro (DZ) jeweils inklusive Frühstück.

Heim auf Zeit in Bayerns Hauptstadt - In den VZ Netzwerken zeigen
0
Heim auf Zeit in Bayerns Hauptstadt - Ihren XING-Kontakten zeigen
102
Heim auf Zeit in Bayerns Hauptstadt - Bei Wer kennt wen teilen
81





 
Der Reiseführer!